Camp-Action » Camp-ing? » Camp-Crew » Camp-Cars
Der Flying Fox im Olympiastadion ist eine atemberaubende Attraktion in München.<br />
<br />
Mit einer Höhe von 35 Metern und einer Seillänge von über 200 Metern hat er die perfekten Zutaten für einen unvergesslichen Moment.<br />
<br />
Genieße die spektakuläre Aussicht über München, denn schon der Weg über das Dach ist ein Erlebnis für sich. Die transparente Konstruktion erlaubt tiefe Einblicke in das Olympiastadion und sobald du die Absprung Plattform erreicht hast wirst du in ein speziell konstruiertes Sicherheitssystem eingeklinkt. Nun kann es losgehen: 3, 2, 1, Absprung! Und schon fliegst du über den heiligen Rasen und fühlst dich in der Luft wie ein Vogel. Mit rasanter Geschwindigkeit geht es dem Boden entgegen und wenn du unten angekommen bist, wird es noch einige Zeit dauern, bis sich der Adrenalinschub wieder legt.<br />
<br />
Spring über deinen Schatten und flieg mit dem Flying Fox vom Olympiadach. Eine wahre Attraktion und ein äußerst interessantes Ausflugsziel im Chiemgau sind die Steiner Burganlage und das dazugehörige Schloss- und Brauereiareal.<br />
<br />
Die auf der 500 Meter langen und über 50 Meter hohen Nagelfluhwand - auch Steiner Felsen genannt - thronende Hochburg aus dem 12. Jahrhundert, ist für Besucher zugänglich und bietet ein fantastisches Panorama des nördlichen Chiemgaus.<br />
http://www.steiner-bier.de/index.php?PageID=13&pa=2

Hier geht es ab!

Nicht jedes Camp ist ein Fahrschul-Camp. Denn bei uns geht es immer ab. Ob in der Praxis oder Theorie selbst nach dem Lernen ist immer etwas los und wer nicht früh ins Bett will, kriegt ordentlich was geboten:

  • Flying Fox im Olympiastadion
  • „Heinz vom Stein“ - Erlebniswelt

Schon Lust auf`s Camp bekommen?

Um die Kosten für ein FührerscheinCamp zu erfahren, musst Du Dir ein Camp reservieren. Dies ist völlig unverbindlich mit keinerlei Kosten verbunden. Der entsprechende FührerscheinCampleiter wird dann mit Dir Kontakt aufnehmen und Dich beraten. Hier erfährst Du auch den Preis. Erst nach dem Beratungsgespräch musst Du Dich verbindlich entscheiden.

Falls Dein Camp in Trostberg nicht an Deinem Wohnort ist, muss folgendes beachtet werden:
Die praktische Prüfung muss in Der Regel an Deinem Wohnort oder am Ort Deiner Schule, Ausbildung, Studium oder Arbeitsstelle stattfinden. Andernfalls frage bitte bei Deinem zuständigen Amt (Einwohnermeldeamt, Straßenverkehrsamt oder Kreisbehörde) nach, ob Du die praktische Prüfung im Camp in Trostberg absolvieren kannst.

Die Anmeldefrist ist leider abgelaufen

Weiter zur Unterkunft >>

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Zudem akzeptieren Sie unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen.